Posts Tagged ‘Bariloche’

Argentinien: Roadtrip

Holger und ich haben es also geschafft. Nach langem hin und her endlich den Flug gebucht, mäßige Reisevorbereitungen getroffen und dann kam der Januar immer näher. Ich bin am 21.1.2005 erst mal alleine losgefolgen und habe dort für eine Woche einen Sprachkurs besucht. Die Bilder aus Buenos Aires entstammen überwiegend dieser Zeit. Eine Woche später ist Holger nachgekommen, wir haben uns einen Mietwagen genommen und sind auf Reise.

In etwa wussten wir unsere Strecke, wir wären aber auch nicht Holger und Marc, wenn wir uns nicht viel hätten offen gelassen. So ging es von Buenos Aires erst mal raus in die Pampa und von da aus für ein paar Tage an den See Miramar. Miramar ist nichts besonderes, einfaches Erholungsgebiet für die gestressten Leute aus Cordoba, aber wir wollten ein wenig abspannen und letzten Endes war es dort auch sehr nett. Danach ging es weiter nach Cordoba, in die Sierra de Cordoba, Chanchani, La Rioja, Talampaya, und dann nach San Juan. Ab hier ging es dann mit dem Bus nach Bariloche weiter.

Rückreise war der 25.2.2005 und dies mit überwiegend weinenden Augen. Der Abschied ist uns wirklich schwer gefallen. Die Menschen, das Land: Unvergesslich! Um die Bilder aufzurufen, müsst ihr rechts auf das Bild klicken.

Advertisements